Tierschutzverein - Tierheim Countryhof Vermittlung mit Herz
Tierschutzverein - Tierheim Countryhof             Vermittlung mit Herz

News von unseren Tieren 2020

Hallo Frau Schuh,   Sind leider nur wenige gute Fotos dabei, da er nicht gerne Model spielt...

 
Die Zusammenführung hat vom ersten Moment an sehr gut geklappt. Pablo fühlt sich (denk ich ;)) sehr wohl. Auch der Altkater hat den Neuen akzeptiert. Hin und wieder machen sie sich aus wer der Chef ist, aber im Großen und Ganzen passt alles. Die werden ganz dicke Freunde. 
DANKE auf jeden Fall, dieser Kater war ein Glücksgriff! 
Mit freundlichen Grüßen
Paul

Liebe Frau Schuh,

 
wir sind ja sooo glücklich mit unserem Familienzuwachs, Leo. Er war tatsächlich die erste Nacht im hintersten Eck unter unserer Couch versteckt, aber am nächsten Tag schon hat er sich hervorgetraut und sich von uns verwöhnen lassen. Die Streicheleinheiten müssen ihm sehr gefallen haben, denn jetzt ist er ein Dauerkuschler. Die Scheu hat er beinahe gänzlich abgelegt, er ist sehr verspielt und ein wunderbarer Spielgefährte für unsere Luna. Die Zusammenführung war unkompliziert - Luna hat zwar zuerst ein wenig gezickt, aber das Leben ist um einiges lustiger zu zweit. Danke für Ihre Pflege und Danke, dass Sie uns Leo anvertraut haben. Herzliche Grüße von einer glücklichen Katzenfamilie aus Mautern.

Liebe Frau Schuh,

angefügt sende ich Ihnen je ein Photo von Luna und Jimmy. Beide haben sich gut eingelebt und sind liebe anhängliche Katzen. Jimmy ist breits seit 6 (!) Tagen im Garten unterwegs und macht keine Anstalten, die Gegend darüber hinaus zu erforschen, vielmehr kommt er in Abständen zurück ins Haus, um sich zu vergewissern, dass wir noch da sind.

Luna will partout nicht aus "ihrem" Bereich im oberen Stock. Sie benötigt noch Zeit, um sich an unsere Bi-Bi zu gewöhnen. Sie ist ein entzückendes "Persönchen".

Jedenfalls haben wir mit beiden eine grosse Freude.

Liebe Grüsse

Hubert

Liebe Fr.Schuh

 

nach kurzer Eingewöhnungszeit hat sich Jerry 8 Jahre gut in seinem neuen Zuhaue eingelebt. Er ist ein verschmuster, anhänglicher, neugieriger und verspielter Charmeur.

Wie ich bereits vorgewarnt wurde, stiehlt er wirklich wie ein Rabe – man darf einfach nichts stehen lassen.

Er hat bereits seine Lieblingsplätze in jedem einzelnen Zimmer unserer Wohnung in Beschlag genommen und verfolgt und beobachtet mich bei allen Tätigkeiten.

 

Wir sind ein gutes Team geworden und ich bin glücklich, dass wir uns gefunden haben.

 

Im Frühjahr ziehen wir wieder ins Haus, wo er nach Eingewöhnungszeit bis zum Herbst auch Freigang im Garten genießen darf.

 

Vielen Dank für Ihr Engagement

 

Brigitta P....

 

Liebe Frau Schuh
 
anbei schicke ich ihnen ein paar Fotos unserer Familienmitglieder
Simba hat sich sofort eingelebt und ist schon am ersten Abend zu uns ins Bett gekommen. Er ist so herzich und lieb, jedem Besuch begrüßt er und freut sich über Streicheleinheiten.
Lisa ist eine typische junge verspielte kleine Laus, sie stellt auch gerne mal was an, aber sie macht nichts kaputt.
Schon am 2. Tag haben sich beide zu mir auf die Couch gelegt, während ich gelesen habe.
Wir waren alle verwundert, wie schnell beide zutraulich wurden und sich von der ganzen Familie Kuscheleinheiten holten.
Sogar mit unserem Pinky haben sie schnell Freundschaft geschlossen.
Liebe Grüße Conny

Hallo liebe Frau Schuh!

  Wir wollten uns noch einmal recht herzlich für den tollen, unkomplizierten Schmusekater bedanken. :)

Mit unserer, doch schon älteren, Katzendame Lucy klappt es bestens. Auch mit unserer franz. Bulldogge Lenny gibt es keinerlei Probleme. Unsere Mischlingshündin Milly hat noch Respekt vor dem großen Kater. Aber es wird. Heute hat sie ihn schon beschnuppert und sich dann erst hinter mir versteckt. *lach*

Jacky schläft abwechselnd bei den Kindern im Bett. Heute Mittag hat sich der Lauser zu mir und dem Baby ins Schlafzimmer geschlichen und dort sein Mittagsschlaferl gehalten. Frechdachs! Er erkundet neugierig das ganze Haus.

 
Ganz liebe Grüße, Susanne L... und Familie
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Countryhof