Tierschutzverein - Tierheim Countryhof Vermittlung mit Herz
Tierschutzverein - Tierheim Countryhof             Vermittlung mit Herz

News von unseren Tieren 2020

Hallo aus dem Weinviertel
 
Wollte mal einen kurzen Bericht abliefern. 
Kira hat sich gut eingelebt und ist uns eine Freude. Sie heisst jetzt Fräulein Ira. Sie war schon ein paar mal im Rudel einer Freundin auf 4 Hektar spielen. Zuerst war sie etwas schüchtern, aber jetzt ist sie schon fast frech zu anderen Hunden.
Sie folgt sehr gut, aber ohne Leine lasse ich sie nicht gehen, da sie bereits mehrere Male Rehe, Katzen und Hasen verfolgen wollte. Solange sie nicht verlässlich abrufbar ist, wird nur an der Schleppleine gegangen!
 
Viele liebe Grüße 
Birgit und Margarete
Hallo Fr.Drechsler
 
Also Kaila hat sich total schnell an uns gewöhnt.
Tagesablauf:
4.45 Tagwache und 1 Stunde in den Wald spazieren dann Futter
10.30 1 Stunde Wald/Wiese spielen
14.00 1 1/2 Stunden Wald/Wiese dann Futternapf
19.00 1 Stunde Wald/Wiese und ab 21.00 ins Körbchen
dazwischen putzt sie sich wie eine Katze oder das im Körbchen oder Sofa
Alles in allem ein wirklich sehr angenehmer, braver Hund!
 
Liebe Grüße

Krista & Harald M.....

Sehr geehrte Frau Schuh,
Dem Garfield (bei uns auf “Brandy” umgetauft) geht es sehr gut. Er hat sich schnell eingebt und liebt besonders unseren Garten
 Das er gar keine Zähne hat! Was doch für ihn kein Hindernis darstellt, wenn er locker drei Büchsen zu je 100 gram pro Tag verzehrt...
Genießen Sie den Sommer trotz Coronakrise.
Mit freundlichen Grüßen (auch von Brandy),

David & Anna

 

s.g.Frau Schuh,

Lucy hat sich bei uns gut eingelebt, im Anhang einige Bilder.

Liebe Grüße  Erika und Heinz

Liebe Frau Schuh, nach über einer Woche hat sich Gina schon sehr gut eingelebt. Sie hat sich im Haus zentral in der Küche positioniert mit direktem Blick auf die Futterstelle. Mit viel gutem Reden und gemeinsamen "gruppendynamischen Extrawurstverkostungen" ist auch der Haussegen mittlerweile wieder hergestellt und unsere zweite Katze Jenny hat aufgehört zu grollen. Wir haben viel Freude mit der kleinen Gina, die sehr schmusig, zutraulich und auch kommunikativ ist. Danke sehr!

lg, eva sa.....

Sehr geehrte Frau Schuh,
 
 
 hier unsere ersten Bilder von den Beiden.. also der kleine Kater, er heißt nun Jonny ist alles nur net schüchtern, ich werde beklettert, der schreibtisch bereits erkundet und gefressen hat er auch wie ein Scheunendrescher... liebt es auf der Schulter zu liegen und laut zu schnurren..
Die "Wilde Hilde" heißt nun Hexe und ist auch gut unterwegs.. mom. macht sie meinem Mann das Bett streitig^^
Beide lieben es wenn wir sie hinter einem Banderl nachrennen lassen und das Wohnzimmer haben sie incl Küche schon komplett erforscht, der kleine Jonny war sogar so mutig ist ist gut nur kurz, aber immer so ca. 2m weit auf die Loggia gelaufen...
 
Unser "alter" Kater pfaucht zwar noch, weil das halt so sein muss als span. Macho, aber mehr macht er nicht, denke auch das gibt sich in ein paar Tagen, denn eigentlich will er mitspielen...
 
Vielen Dank für ihre Vermittlung
Mit freundlichen Grüssen
Sylvia M.....
Sehr geehrte Frau Schuh!
 
Wie versprochen schicke ich Ihnen ein paar Fotos von Fanni. Sie hat sich schon sehr gut eingelebt und seit ihrer Impfung erkundet sie die große weite Welt und hat sich zu einer richtigen Kuschelkatze entwickelt.
Wir haben so eine Freude mit ihr und können Ihnen gar nicht genug danken.
 
Herzliche Grüße
Heike K...

Liebe Frau Schuh!

 
Wollte mal wieder ein kurzes Update zu Jacky geben. Er ist ein gaaanz lieber Schmuser, der auch brav mit uns 'plaudert' und Bussis gibt. 
Unsere Mischlingshündin hat sich mittlerweile auch an ihn gewöhnt. Anfangs hat sie sich ja immer schutzsuchend hinter mir versteckt.
Ja, so ein imposanter Kater ist doch recht respekteinflößend, selbst für einen großen, vorlauten Hund. :)
 
Anbei ein Foto von der morgendlichen Kuschelstunde, frei nach dem Motto: Für Hund und Katz' ist auch noch Platz.
 
LG, Susanne L....
 


Liebe Frau Drechsler!

Nach einer Woche können wir mit Fug und Recht behaupten, dass Betty ein Hauptgewinn für unsere Familie ist. Wir haben eine große Freude mit ihr. Sie geht mittlerweile ganz brav an der Leine und ist sehr gelehrig. Nach einem ersten kleinen Maleur war sie bereits nach einem Tag stubenrein und sie weiß bereits jetzt schon, was bei uns erlaubt ist und was nicht. Ab morgen werden wir die erste Trainingseinheit fürs Alleinebleiben starten - auch das wird Betty sicher bald lernen.

Beste Grüße aus Linz,

Fam. Ta....

Hallo Fr. Schuh das ist unsere liebe Mandy unser Sonnenschein sie ist bereits 3 Jahre und hat sich vollkommen eingelebt.

 

lg.Fam. Re.....

Liebe Frau Schuh,
 
herzlichen Dank für unsere Schmusekatzen! Die beiden sind inzwischen voll integriert. Bei Toni hat es ein bisschen länger gedauert, bis er seine Scheu überwunden hat, Eva hatte da wenig Berührungsängste - siehe Fotos. Inzwischen fühlen sich alle sehr wohl und vor allem Eva ist schon ganz gespannt auf den Garten, sie hat es schon zweimal bis auf die Terrasse geschafft.
Wir sind so glücklich mit dem neuen Familienzuwachs!
 
Ganz liebe Grüße,

Familie S

Hallo Fr.Schuh

Apollo und Zeus fühlen sich wohl.

Sie kuscheln mit Sahra in einer Schachtel.

Hallo Fr.Schuh

Oscar fühlt sich schon sehr wohl !!!!

Hallo Frau Schuh,   Sind leider nur wenige gute Fotos dabei, da er nicht gerne Model spielt...

 
Die Zusammenführung hat vom ersten Moment an sehr gut geklappt. Pablo fühlt sich (denk ich ;)) sehr wohl. Auch der Altkater hat den Neuen akzeptiert. Hin und wieder machen sie sich aus wer der Chef ist, aber im Großen und Ganzen passt alles. Die werden ganz dicke Freunde. 
DANKE auf jeden Fall, dieser Kater war ein Glücksgriff! 
Mit freundlichen Grüßen
Paul

Liebe Frau Schuh,

 
wir sind ja sooo glücklich mit unserem Familienzuwachs, Leo. Er war tatsächlich die erste Nacht im hintersten Eck unter unserer Couch versteckt, aber am nächsten Tag schon hat er sich hervorgetraut und sich von uns verwöhnen lassen. Die Streicheleinheiten müssen ihm sehr gefallen haben, denn jetzt ist er ein Dauerkuschler. Die Scheu hat er beinahe gänzlich abgelegt, er ist sehr verspielt und ein wunderbarer Spielgefährte für unsere Luna. Die Zusammenführung war unkompliziert - Luna hat zwar zuerst ein wenig gezickt, aber das Leben ist um einiges lustiger zu zweit. Danke für Ihre Pflege und Danke, dass Sie uns Leo anvertraut haben. Herzliche Grüße von einer glücklichen Katzenfamilie aus Mautern.

Liebe Frau Schuh,

angefügt sende ich Ihnen je ein Photo von Luna und Jimmy. Beide haben sich gut eingelebt und sind liebe anhängliche Katzen. Jimmy ist breits seit 6 (!) Tagen im Garten unterwegs und macht keine Anstalten, die Gegend darüber hinaus zu erforschen, vielmehr kommt er in Abständen zurück ins Haus, um sich zu vergewissern, dass wir noch da sind.

Luna will partout nicht aus "ihrem" Bereich im oberen Stock. Sie benötigt noch Zeit, um sich an unsere Bi-Bi zu gewöhnen. Sie ist ein entzückendes "Persönchen".

Jedenfalls haben wir mit beiden eine grosse Freude.

Liebe Grüsse

Hubert

Liebe Fr.Schuh

 

nach kurzer Eingewöhnungszeit hat sich Jerry 8 Jahre gut in seinem neuen Zuhaue eingelebt. Er ist ein verschmuster, anhänglicher, neugieriger und verspielter Charmeur.

Wie ich bereits vorgewarnt wurde, stiehlt er wirklich wie ein Rabe – man darf einfach nichts stehen lassen.

Er hat bereits seine Lieblingsplätze in jedem einzelnen Zimmer unserer Wohnung in Beschlag genommen und verfolgt und beobachtet mich bei allen Tätigkeiten.

 

Wir sind ein gutes Team geworden und ich bin glücklich, dass wir uns gefunden haben.

 

Im Frühjahr ziehen wir wieder ins Haus, wo er nach Eingewöhnungszeit bis zum Herbst auch Freigang im Garten genießen darf.

 

Vielen Dank für Ihr Engagement

 

Brigitta P....

 

Liebe Frau Schuh
 
anbei schicke ich ihnen ein paar Fotos unserer Familienmitglieder
Simba hat sich sofort eingelebt und ist schon am ersten Abend zu uns ins Bett gekommen. Er ist so herzich und lieb, jedem Besuch begrüßt er und freut sich über Streicheleinheiten.
Lisa ist eine typische junge verspielte kleine Laus, sie stellt auch gerne mal was an, aber sie macht nichts kaputt.
Schon am 2. Tag haben sich beide zu mir auf die Couch gelegt, während ich gelesen habe.
Wir waren alle verwundert, wie schnell beide zutraulich wurden und sich von der ganzen Familie Kuscheleinheiten holten.
Sogar mit unserem Pinky haben sie schnell Freundschaft geschlossen.
Liebe Grüße Conny

Hallo liebe Frau Schuh!

  Wir wollten uns noch einmal recht herzlich für den tollen, unkomplizierten Schmusekater bedanken. :)

Mit unserer, doch schon älteren, Katzendame Lucy klappt es bestens. Auch mit unserer franz. Bulldogge Lenny gibt es keinerlei Probleme. Unsere Mischlingshündin Milly hat noch Respekt vor dem großen Kater. Aber es wird. Heute hat sie ihn schon beschnuppert und sich dann erst hinter mir versteckt. *lach*

Jacky schläft abwechselnd bei den Kindern im Bett. Heute Mittag hat sich der Lauser zu mir und dem Baby ins Schlafzimmer geschlichen und dort sein Mittagsschlaferl gehalten. Frechdachs! Er erkundet neugierig das ganze Haus.

 
Ganz liebe Grüße, Susanne L... und Familie
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tierschutzverein Countryhof